Landjugend goes to Agritechnica

6Bilder

Dass der Agrarkreis im Bezirk Schärding von Anfang an großes Interesse weckte, ist allgemein bekannt.
In diesem Jahr wurde daher der Entschluss getroffen, eine Agrarreise zu organisieren. Ziel war die alle zwei Jahre stattfindende Agritechnica in Hannover.
Die Reise startete am Donnerstagabend (16.11.2017) und führte uns zunächst ins Amazone Stammwerk nach Hasbergen-Gaste in Niedersachsen. Nach einer spannenden Führung durch das Werk inklusive einer Live Vorführung einer Anhänge- sowie Selbstfahrspritze, ging es für den verbleibenden Tag auf die Agritechnica.
Der Samstag wurde schließlich komplett für den Messebesuch genutzt, um zumindest den Großteil des riesigen Geländes zu schaffen.
Gegen 18:00 Uhr starteten wir schließlich die Heimreise an und konnten somit auf zwei spannende Tage zurückblicken.

Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle dem Hauptverantwortlichen für den Agrarkreis im Bezirk Schärding, Michael Hell, der viel Energie und Engagement in diese Reise und vor allem in den toll funktionierenden Agrarkreis steckt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen