Maskenball eröffnet närrische Zeit im Bezirk

93Bilder

ST. ROMAN (juk). Der Maskenball der Rominger Feuerwehr ist beliebter Anlaufpunkt aller Faschingsfreunde und eröffnet die närrische Zeit im Bezirk Schärding. Maskerade ist hier quasi Pflicht, Unmaskierte fallen auf. Besonders für verkleidete Gruppen lohnt sich der Aufwand, sowohl die größten als auch die schönsten Gruppen wurden mit Bier- und Kuchenpreisen prämiert. Auch heuer zeigten alle Gruppen ihre Kreativität bei der Auswahl der Masken. Größte Gruppe waren die Bob Marleys und Janis Joplins unter den Gästen, es wimmelte quasi nur so von Hippies. Am zweithäufigsten tummelten sich die süßen Minions aus dem Kultfilm "Ich - einfach unverbesserlich" mit blauen Latzhosen und gelbem Shirt auf dem Fest. Den aktuellen Schneemangel ausgleichen wollte wohl die Gruppe "Winter Wonderland": Sie kamen als Schneeköniginnen und Schneemänner verkleidet und gingen mit dem Titel "schönste Gruppe des Abends".

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.