Party
Mega-Zeltfest an drei Tagen in St. Willibald

84Bilder

ST. WILLIBALD (zema). Heiß ging es gleich am ersten Tag des Mega-Zeltfestes her. Zum 31. Mal organisiert und feiert die Feuerwehr St. Willibald das weit über die Grenzen hinaus bekannte Zeltfest an drei Tagen. Am Freitag heizten die "Granaten" das Partyvolk im Hauptzelt ein. Nebenan im Barzelt brachten der internationale Top-DJ "DJ Shany"aus Italien gemeinsam mit DJ "Kinimod" das Zelt zum kochen. An mehreren Szenenbars gab es für alle Geschmäcker das richtige Getränk. Auch für den Hunger wurde mit feinen Köstlichkeiten vorgesorgt. An diesem lauen Sommerabend wurde so bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Die vielen fleißigen Helfer hatten aber nicht viel Schlaf, da es am darauffolgenden Tag gleich wieder mit der Mega-Party weiter ging. Fotos: Danny Jodts/zema-foto.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen