Landesentscheid Pflügen 2019 in Altschwendt
Scherrer und Doppermann auf dem Pflüger-Podest

156Bilder

Karl Scherrer aus Schardenberg siegt am Sonntag, 8. September 2019, beim Landesentscheid im Pflügen in Altschwendt in der Kategorie Drehpflug Spezial. Gerald Doppermann aus Esternberg war ihm dicht auf den Fersen und holt Platz 2.

ALTSCHWENDT. Das Leistungspflügen ist eine der ältesten Veranstaltungen im Landjugendjahr. Die Mischung aus Wettkampfatmosphäre, dröhnenden Traktormotoren und Geselligkeit in der Festhalle lockt Jahr für Jahr zahlreiche Zuschauer zu den Bewerben auf Bezirks- und Landesebene. Heuer war es die Landjugend Altschwendt, die den Landesentscheid austragen durfte. Am Gelände von Familie Kagerer in Fasthub stellte sie eine Veranstaltung auf die Beine, bei der Groß und Klein auf ihre Kosten kamen.

Zwei Schärdinger Siege in der Spitzenklasse

Karl Scherrer von der Landjugend Schardenberg holte sich als erfahrener Pflüger den ersten Platz in der Kategorie Drehpflug Spezial mit 115,66 Punkten. Gerald Doppermann (Landjugend Esternberg) folgte ihm mit 109,54 Punkten auf Platz zwei. Mit nur 0,77 Punkten Abstand ergatterte der Sattledter Sebastian Deixler-Wimmer (Bezirk Wels Land) den dritten Platz in der Spitzenklasse.

Favouritensieg in der Kategorie Beetpflug

Der beste Beetpflüger Oberösterreichs mit 109,42 Punkten kommt aus der Landjugend Kremsmünster (Bezirk Kirchdorf) und heißt Stefan Steiner. Bereits bei vergangenen Landes- & Bundesentscheiden, wie auch bei der WM 2017 glänzte er mit hervorragenden Leistungen. Vizelandessieger im Beetpflug darf sich Gerald Seiberl (Landjugend Reichenau, Bezirk Urfahr Umgebung) mit 104,50 Punkten nennen. Den dritten Rang ergatterte sich Stefan Gstöttenmayr aus Alberndorf (Bezirk Urfahr Umgebung) mit 98,66 Punkten. Clemens Berger von der Landjugend Eferding Umgebung (Bezirk Eferding) konnte sich bei seiner ersten Teilnahme am Landesentscheid den siebten Rang erpflügen und wurde somit bester Newcomer in seiner Klasse.

Knappe Entscheidung in der Kategorie Drehpflug Standard

Den ersten Platz in der Kategorie Drehpflug Standard holte sich Alexander Neuböck (LJ Steinerkirchen/Fischlham, Bezirk Wels Land) mit 100,39 Punkten. Mit nur 0,1 Punkt weniger pflügte sich Manuel Schuhmann (LJ Lichtenberg, Bezirk Urfahr Umgebung) auf den hervorragenden zweiten Platz. Markus Prühlinger (LJ Nußbach, Bezirk Kirchdorf) gelang eine sensationelle Parzelle mit 97,89 Punkten und darf sich nach seiner ersten Teilnahme der Landesmeisterschaft nicht nur den dritten Platz, sondern auch den Titel „Bester Newcomer“ seiner Kategorie zuschreiben.

Autor:

Partyreporter Schärding aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.