Schwarzmüller sammelt 4500 Euro Spenden dank "Stahlbäumen"

Schwarzmüller übergibt die Spende an Herzkinder: CEO Roland Hartwig, Jutta Feichtinger, Nadine Scheibenreif, Elisabeth Stadler und Thomas Schmalzer.
  • Schwarzmüller übergibt die Spende an Herzkinder: CEO Roland Hartwig, Jutta Feichtinger, Nadine Scheibenreif, Elisabeth Stadler und Thomas Schmalzer.
  • Foto: Schwarzmüller
  • hochgeladen von Kathrin Schwendinger

FREINBERG (ska). "Ein Baum für ein Herz" hat die Firma Schwarzmüller die Aktion genannt, mit der sie vor Weihnachten rund 4500 Euro an Spenden sammeln konnte. Bei den Vorbereitungen zu dem jährlichen "Weihnachtlichen Ausklang" ward die Idee geboren: Alle Mitarbeiter und deren Bekannten können sich die "Schwarzmüller-Christbäume" kaufen und somit Gutes tun.

Entworfen hat diese Dekorations-Christbäume aus Stahl Produktionsleiterin Nadine Scheibenreif. Und dass sie gut ankamen, zeigt das Ergebnis der Aktion: 4000 Euro gingen durch den Verkauf ein. Schwarzmüller rundete den Betrag auf 4500 Euro auf.

Das Geld hat die Firmenleitung kürzlich an Jutta Feichtinger von der Organisation "Herzkinder Österreich" übergeben. Es kommt dem Teddyhaus in Linz zugute – eine Einrichtung, die Eltern von herzkranken Kindern während deren Behandlung im Kinderherzzentrum Linz eine Unterkunft bietet.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
2 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen