40 Jahre Goldhauben: 32.000 Euro dank Tausender Torten

Obfrau Siegrid Blaha (r.) mit Kathi Höllinger.
  • Obfrau Siegrid Blaha (r.) mit Kathi Höllinger.
  • Foto: Koglek
  • hochgeladen von David Ebner

ST. FLORIAN (ebd). Am 2. Juli feierten die Goldhaubenfrauen der Gemeinde ihre 40-jährige Goldhaubengemeinschaft in der Pfarrgemeinde. Die Obfrau Siegrid Blaha dankte der ersten Obfrau Rosa Brait, die leider an der Feier nicht teilnehmen konnte, für ihre Aufbauarbeit. Der zweiten Obfrau Kathi Höllinger wurde für ihre 30-jährige Obfrauentätigkeit gedankt.

Alles gespendet

Die Goldhaubenfrauen schmücken mit ihrer Tracht nicht nur jedes traditionelle Fest, sondern zeigen sich für soziale Einrichtungen sehr spendabel. Wie Blaha berichtete, wurden im Laufe der vier Jahrzehnte Tausende Torten von den Goldhauben sowie von Freiwilligen gebacken und verkauft. Und der Erlös von über 32.000 Euro wurde ausnahmslos gespendet. Diakon Wolfgang Zopf bedankte sich im Namen der Pfarrgemeinde für diese großartige Leistung.

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.