Advents- und Weihnachstmärkte
Besondere Weihnachtsmärkte im Bezirk Schärding

Die Kopfinger Waldweihnacht am Baumkronenweg lockt jährlich tausende Besucher an.
6Bilder
  • Die Kopfinger Waldweihnacht am Baumkronenweg lockt jährlich tausende Besucher an.
  • Foto: Baumkronenweg Kopfing
  • hochgeladen von Michelle Bichler

BEZIRK. Was wäre der Advent ohne Weihnachtsmärkte. Dick eingepackt mit Freunden oder der Familie einen dampfend, wärmenden Punsch genießen, der Weihnachtsmusik lauschen, und danach von Stand zu Stand flanieren, kreative Handwerksprodukte bestaunen und dabei vielleicht sogar schon das eine oder andere Geschenk finden.

Waldweihnacht am Baumkronenweg

Doch viele Adventmärkte im Bezirk Schärding haben heute schon weit mehr als nur Glühwein, Weihnachtsmusik und Stände zu bieten. So bietet das Weihnachtsdorf am Baumkronenweg in Kopfing seinen Besuchern neben seinem besonderen, urigen Waldambiente, auch ein mannigfaltiges Programm. Über 50 Aussteller zeigen Kunsthandwerk zum Anfassen. Darüber hinaus gibt es jeden Tag Programm: Livemusik, Hirtenspiele, Märchenerzähler und Perchtenläufe. Ab 23. November hat die Kopfinger Waldweihnacht fünf Wochenenden in Folge jeweils von Freitag (17 bis 21 Uhr) bis Sonntag (Sa + So von 13 bis 21 Uhr)  geöffnet. 

Mehr Infos zur Waldweihnacht am Baumkronenweg

Zeller Schloss Advent

Mehr als 60 Aussteller präsentieren am Zeller Schlossadvent am 15. und 16. Dezember ihre aktuellen Arbeiten, sprich Kunsthandwerk in jeder Form, Holzschnitzarbeiten und bäuerliche Handarbeit. Auf der Genussmeile im Innenhof ist bei Adventschmankerln und Punsch für das leibliche Wohl gesorgt und der Hof ist am Samstag bis 21 Uhr geöffnet. Das Schloss-Restaurant ist an beiden Tagen geöffnet und lädt zu kulinarischen Genüssen aus der Region. An beiden Tagen sorgen die Ensembles des Musikvereins Zell für die musikalische Umrahmung und Märchen-Margit für vorweihnachtliche Freude bei den kleinsten Besuchern. Und das Sallaberger Haus wartet mit einer Weihnachtsbackstube auf. Zudem gibt es einen besonderen Shuttle-Dienst: Der Bummelzug Lignorama pendelt am Samstag, 15.12,. halbstündlich von 15.00 bis 19.00 Uhr zwischen "Zeller Schloss Advent" und "Pramtaler Advent" in Riedau.

Weiter Infos zum Zeller Schlossadvent 2018

Kneidinger Weihnachtsmarkt

Eingebettet in das romantische Kösselbachtal besticht der Kneidinger Weihnachtsmarkt in Schardenberg durch ein ganz besonderes Ambiente. Bereits zum 16. Mal findet er heuer am Sonntag, 16. Dezember, statt. Beginn ist um 10 Uhr. Zahlreiche Aussteller aus Niederbayern und Oberösterreich bieten allerlei Selbstgemachtes, Nützliches, aber auch
Kurioses an. Für das leibliche Wohl sorgen die frischen Krapfen und Bosner des Kneidinger Kulturvereins, Zelten, knuspriges Brot und Torten der Wallner-Mühle sowie die regionalen Schmankerl vom Wirt z`Kneiding. Zum Wärmen gibt’s Kneidinger Punsch, Glühwein, Schnapserl oder Kaffee. Um 15 Uhr kommt der Nikolaus mit Geschenken für die Kinder. Ab 17 Uhr ziehen mehrere Perchtengruppen mit Showeinlagen durch das Tal, gleichzeitig gibt’s ein Feuerwerk. Auch heuer unterstützen die Perchten und der Kulturverein Kneiding jemanden aus Schardenberg.

Weitere Infos zum Weihnachtsmarkt in Kneiding

Weiter Adventsmärkte in ganz Oberösterreich finden Sie hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen