Festnahme
Betrunkener bedrohte in Schärdinger Lokal Kellnerin – und Gäste

Der betrunkene Afghane bedrohte auch die Polizisten.
  • Der betrunkene Afghane bedrohte auch die Polizisten.
  • Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von David Ebner

Ein 26-jähriger, alkoholisierter afghanischer Staatsangehöriger aus Schärding besuchte laut Polizei in den Nachmittagsstunden des 14. Jänner ein Lokal in Schärding.

SCHÄRDING (ebd). Aufgrund seines Verhaltens wurde er aus dem Lokal vom dortigen Personal verwiesen. In weiterer Folge suchte er das benachbarte Lokal auf. Auch dort verhielt er sich erneut unangemessen. Der 26-Jährige belästigte andere Besucher und die Kellnerin, weshalb er auch aus diesem Lokal verwiesen wurde.

Zwei Gäste überwältigten Mann

Da der Mann den Aufforderungen der Kellnerin nicht Folge leistete und sich ihr gegenüber aggressiv und renitent verhielt, wurde die Kellnerin von zwei Gästen des Lokals unterstützt. Diese verwiesen den Mann zwar aus dem Lokal, jedoch versuchte der 26-Jährige immer wieder in das Lokal zurückzukehren.
Hierbei versuchte er auch die beiden Gäste zu attackieren. Der Mann wurde von den beiden überwältigt und bis zum Eintreffen der verständigten Polizisten festgehalten. Der 26-Jährige sprach im Verlauf des Vorfalls auch mehrere Drohungen gegenüber den beiden Männern aus. Der Verdächtige wurde festgenommen und zur Polizeiinspektion gebracht. Auch dort verhielt sich der Beschuldigte den Beamten gegenüber weiterhin aggressiv , wobei er auch gegen diese Drohungen aussprach. Er wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen