Donauwellenreiter (A/MEX, ITA, A/SRB) – New Album Tour 2014 - Österreichpremiere

Contemporary World Music voller Emotionen und Tiefgang

Das Drei-Personen–Kammerorchester, das lokale Musiktraditionen aufgreift und in so gediegen wie transparent arrangierte, mal tirolerisch, mal ladinisch, mal serbisch gesungene Kunstlieder übersetzt, präsentiert eine Mischung, wie sie wohl unvorhersehbarer, konventionsloser und spannender nicht sein kann. Die Donau kann dabei symbolisch wohl auch als das verbindende Element zwischen den drei betrachtet werden, die hinsichtlich ihrer Herkunft und ihres musikalischen Hintergrunds ebenso bunt und vielfältig sind, wie ihre Musik.

Die Aufsteiger des Jahres 2012 surfen leidenschaftlich und unverschämt über die Grenzen von E und U, begeben sich in deren tote Winkel und nehmen Anleihen bei Minimal-, Pop-, World- und improvisierter Musik. Ob mysteriöse Sound-Miniaturen zwischen pulsierenden Popsongs, empfindsamen Klavierstücken oder symphonisch angelegten Klangseen, das Trio findet kompromisslos immer neue Ausdrucksformen. Sie durchwandern verschiedene Welten mit dem Ziel, aus jeder das spannendste mitzunehmen. Intim – mitreißend – berührend!

Das ist Musik mit einer solch klanglichen Vielfalt, dass es eine wahre Freude ist!

Line up:
Thomas Castañeda – (Piano, Vocal)
Maria Craffonara – (Vocal, Violin, Xylophone, Kalimba)
Nikola Zaric – (Accordion, Vocal)

Samstag 1. März – Musikschule Raab/Jazzclub – 20:30 Uhr

Kontakt & Infos
Kunst & Kultur Raab
www.kkraab.com
VK 15 € / AK 17 € (Raikas Region Schärding)

Wann: 01.03.2014 20:30:00 bis 01.03.2014, 23:30:00 Wo: Musikschule Raab, Doktor-Pfluger-Straße, 4760 Raab auf Karte anzeigen
Autor:

Peter Wagner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.