Kirchenwirt Andorf
Einnahmen des Heiligen Abends gespendet

Kirchenwirt-Chef Roland Ebner spendete die Einnahmen des 24. Dezember an die Familie Zachbauer aus Enzenkirchen. Die Brauerei Baumgartner verdoppelte die Summe noch.
  • Kirchenwirt-Chef Roland Ebner spendete die Einnahmen des 24. Dezember an die Familie Zachbauer aus Enzenkirchen. Die Brauerei Baumgartner verdoppelte die Summe noch.
  • Foto: Werner Griesmaier
  • hochgeladen von Judith Kunde

ANDORF (juk). Am Heiligen Abend zeigte der Kirchenwirt Andorf, in Person von Wirt Roland Ebner, mit einer Benefizaktion Herz und den wahren Sinn der Weihnacht. Die Einnahmen des 24. Dezembers inklusive freiwilliger Spenden der Gäste wurde der Familie Zachbauer aus Enzenkirchen übergeben, die im Sommer 2018 den Vater bei einem Arbeitsunfall verlor. Die Brauerei Baumgartner verdoppelte die Summe dann noch. Insgesamt konnten 4.800 Euro an die Witwe aus Enzenkirchen übergeben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen