Elftes Krankenbett für die Gemeinde Esternberg

Bürgermeister Rudolf Haas (li.) und Vizebürgermeister Josef Greiner (re.) mit Vertreterinnen der Bäuerinnengemeinschaft Esternberg.
  • Bürgermeister Rudolf Haas (li.) und Vizebürgermeister Josef Greiner (re.) mit Vertreterinnen der Bäuerinnengemeinschaft Esternberg.
  • Foto: Gemeinde Esternberg
  • hochgeladen von Kathrin Schwendinger

ESTERNBERG. Mit dem Erlös des Adventmarktes und einer Spende der Bäuerinnen in Höhe von 700 Euro konnte ein neues, elektrisch verstellbares Krankenbett angekauft werden.

Die Freude der Gemeindeverantwortlichen darüber ist groß – "weil zur Zeit alle zehn Krankenbetten an pflegebedürftige Esternberger ausgegeben sind", sagt Bürgermeister Rudolf Haas. Auch das neue Bett ist gleich nach dem Fototermin an eine pflegende Familie ausgeliefert worden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen