Forstunfall in St. Marienkirchen bei Schärding – Mann schwer verletzt

Der Schwerverletzte wurde ins Schärdinger Krankenhaus gebracht.
  • Der Schwerverletzte wurde ins Schärdinger Krankenhaus gebracht.
  • Foto: Franz Neumayr
  • hochgeladen von David Ebner

ST. MARIENKIRCHEN. Denn der Mann geriet beim Fällen eines Baumes mit der Motorsäge aus bisher noch ungeklärter Ursache unter den umstürzenden Baum. Der kurz darauf zum Unfallort kommende Schwiegervater fand den unter dem Baum liegenden Verletzten. Er durchsägte mit der Motorsäge den Baumstamm und befreite so den St. Marienkirchener. Anschließend verständigte er die Rettungskräfte.

Schwere Verletzungen

Der Verunfallte erlitt bei dem Forstunfall schwere Verletzungen und wurde in das Landeskrankenhaus Schärding eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen