Interview
"Ich werd's den Burschen schon zeigen"

Marlene Perndorfer von der Landjugend Altschwendt wird beim Landespflügen am 8. September als einzige Frau am Start sein.
13Bilder
  • Marlene Perndorfer von der Landjugend Altschwendt wird beim Landespflügen am 8. September als einzige Frau am Start sein.
  • Foto: LJ Altschwendt
  • hochgeladen von David Ebner

Marlene Perndorfer aus Altschwendt wird als einzige Frau beim Landespflügen in ihrer Heimatgemeinde am Start sein. Die Nominierung kam völlig überraschend.

ALTSCHWENDT (ebd). Im Interview spricht die 23-Jährige über die überraschende Nominierung, realistische Ziele und darüber, welchen Menschen sie als Glücksbringer im Herzen trägt.

Was sagst du zu deiner überraschenden Nominierung?
Perndorfer: Meine erste Reaktion war: Oh Gott, wie soll ich das alles schaffen? Ich bin ja aktives Mitglied des FIH Jungzüchtervereins und wäre eigentlich mit meiner Kalbin "Zirbe" auf der Rieder Messe gewesen. Da ich auch im Betreuungsteam des FIHs tätig bin, wäre ich die ganze Woche auf der Messe. Da man aber leider nicht auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen kann, habe ich meine "Zirbe" wieder abgemeldet. Denn die Chance, bei einem Landesentscheid mitzupflügen, bekommt man nicht alle Tage.

Bist du schon sehr aufgeregt?
Klar bin ich schon ein bisschen nervös, aber ich werd's den Burschen schon zeigen.

Hast du überhaupt noch genügend Zeit, dich darauf vorzubereiten?
Die Zeit fürs Training ist schon sehr knapp. Mehr wie zweimal üben ist nicht drinnen. Es wird also spannend.

Du bist ja das einzige Mädchen beim Bewerb. Was sagst du dazu?
Ja, das ist immer noch schade, dass es sich nicht mehr Mädchen zutrauen. Auch beim Bezirkspflügen war ich oft das einzige Mädchen. Mittlerweile habe ich aber schon weibliche Unterstützung bekommen. Lisa Grillneder war heuer das zweite Mal dabei und unter den zehn Besten. Bei der Landjugend Altschwendt gibt’s halt noch richtige Frauenpower.

Seit wann ackerst du überhaupt und wer hat es dir beigebracht?
Meinen ersten Pflüger-Bewerb hatte ich vor fünf Jahren. Seitdem mache ich jedes Jahr mit. Ausnahme war das heurige Bezirkspflügen, da hatte ich leider keine Zeit, aber nun komm' ich ja doch noch dazu. Beigebracht hat mir alles mein Papa. Ich sitze schon so lange auf dem Traktor, seit meine Füße bis zu den Pedalen reichen.

Und welche Chancen rechnest du dir aus?
Meine Chancen sehe ich realistisch – a Podestplatzerl wird´s ned. Ich werde so pflügen, wie ich es bei den Bezirkswettbewerben auch immer gemacht habe. Vom vorletzten bis zum genialen dritten Platz war da schon alles dabei.

Dein Ziel?
A grode Furche.

Glaubst du, dass Mädchen genau so gut ackern können wie Jungs?
Is eh kloa.

Wirst du beim Pflügen irgendeinen Glücksbringer dabei haben?
Ja, meinen Bruder Fabian im Herzen.

Steckbrief:

Geburtsdatum: 06.02.1996
Familienstand: Freund mit Traktor vorhanden
Beruf: Projekteinkäuferin Vollzeit bei der Firma Scheuch, Bäuerin
Hobbys: meine Tiere: Kühe, Pferde, Katzen und meinen Hund Oskar, Theater, Landjugend, FIH Jungzüchterverein
Vorbild: meine Eltern
Lieblingsessen: Rindsbraten
Lieblingsgetränk: Blech-Kuh Milch
Lieblingsbuch: alle, die mit Landwirtschaft und Tieren zu tun haben
Lebensmotto: Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.