Mit 85 zu Fuß auf den Haugstein – zur Bergmesse

Pfarrer Johann Nefischer mit dem Doppelquartett des Männergesangsvereines.
  • Pfarrer Johann Nefischer mit dem Doppelquartett des Männergesangsvereines.
  • Foto: Luger
  • hochgeladen von David Ebner

VICHTENSTEIN (ebd). Nachdem im letzten Jahr durch ein Unwetter die Bergmesse am Haugstein nicht stattfinden konnte, waren heuer bei bestem Wetter wieder ideale Voraussetzung für die Bergmesse gegeben. Das Feiern von Gottesdiensten in der Natur ist etwas Besonderes, sowie die Wanderung vom Jagabild zum Haugstein. Auch mit 85 Jahren nimmt der Vichtensteiner Pfarrer diesen Weg durch den Wald auf sich, um die Bergmesse auf dem Haugstein zu zelebriert, die Lesung wurde von Katharina Reitinger gelesen. Musikalisch wurde die Messfeier vom Doppelquartett des Männergesangsvereines begleitet. Es hatten sich zahlreiche Messbesucher aus der Pfarre Vichtenstein und aus den umliegenden Gemeinden eingefunden.

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.