Schulweg
Projekt „Elternhaltestelle“ nimmt Fahrt auf

Die Arbeitsgruppe „sicher bewegt-Elternhaltestelle“ mit Bürgermeister Roland Wohlmuth (2. v. l.) , Birgit Appelt (r.), Vertreter der Gemeinde und der Volksschule.
  • Die Arbeitsgruppe „sicher bewegt-Elternhaltestelle“ mit Bürgermeister Roland Wohlmuth (2. v. l.) , Birgit Appelt (r.), Vertreter der Gemeinde und der Volksschule.
  • Foto: Gemeinde Brunnenthal
  • hochgeladen von David Ebner

BRUNNENTHAL (ebd). Bei einem ersten Abstimmungsgespräch zwischen Vertretern des Gemeinderates, der Volksschule Brunnenthal und des Elternvereines wurden unter der Leitung von Birgit Appelt (SPES Familienakademie) erste Gestaltungsvorschläge gesammelt. "Diese Sitzung war
einerseits geprägt vom Wunsch nach Optimierung der Verkehrssituation in der Schulstraße, aber andererseits sollten auch die Volksschulkinder zu mehr Bewegung – zu Fuß in die Schule gehen – animiert werden", so Bürgermeister Roland Wohlmuth. "In den nächsten Wochen werden Gespräche zur Vorabklärung mehrerer Möglichkeiten mit dem Busunternehmen, der Verkehrsabteilung des Landes OÖ und den betroffenen Eltern geführt."

Infoabend folgt

Wie Wohlmuth sagt, "sollen bei einem umfassenden Informationsabend alle betroffenen Eltern von den Möglichkeiten informiert und gleichzeitig um ihre Rückmeldung ersucht werden." Die Erfahrungsberichte werden in die Konzeptgestaltung einfließen. "Ein positives Ergebnis ist nur möglich, wenn die zukünftigen Maßnahmen von möglichst vielen Eltern und Kindern gemeinsam vorgeschlagen und auch umgesetzt werden. Dies wäre ein weiterer Schritt in Richtung familienfreundliche Gemeinde Brunnenthal."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen