Münzkirchen
Seltenes, weißes Reh ist tot

Das weiße Rehkitz aus Münzkirchen wurde vermutlich bei einem Mähdrescherunfall tödlich verletzt.
2Bilder
  • Das weiße Rehkitz aus Münzkirchen wurde vermutlich bei einem Mähdrescherunfall tödlich verletzt.
  • hochgeladen von David Ebner

Das weiße Reh aus Münzkirchen ist tot. Es wurde vermutlich von einem Mähdrescher erfasst.

MÜNZKIRCHEN (ebd). "Leider durfte das weiße Reh nur mehr eine Woche nach dem Bericht leben", bedauert Johann Pichler, dem vor rund drei Wochen der seltene Schnappschuss des Albino-Rehs gelungen war – die BezirksRundschau berichtete in der Vorwoche (hier geht's zum Bericht). Pichler informierte nun die Redaktion über das Ableben des Tiers: "Ein Nachbar hat das Reh gefunden, da war es sogar noch am Leben", berichtet der Münzkirchner. Herbeigerufene Jäger haben das Jungtier schließlich von seinem Leid erlöst. Gerüchte, wonach ein Wilderer das Tier erlegt haben soll, erteilt Bezirkspolizeikommandant Matthias Osterkorn eine Absage. "Es wurde kein Projektil gefunden. Die Verletzungen stammen mit 99-prozentiger Sicherheit von der Gabel eines Mähdreschers."

Kein Zweifel an Unfall

Das bestätigt auf Anfrage der BezirksRundschau auch Münzkirchens Jagdleiter Albert Wallner. "An diesem Tag wurde auf besagtem Feld gedroschen. Deshalb und aufgrund der Untersuchungen zweifeln wir nicht, dass es sich dabei um einen Unfall gehandelt hat." Auch Bezirksjägermeister Franz Konrad Stadler bedauert das Ableben des Rehs, sagt aber auch: "Das ist eine Laune der Natur. So selten ein rein weißes Reh ist, so wenig Überlebenschancen hat das Tier genau wegen dieser auffälligen Färbung."

Das weiße Rehkitz aus Münzkirchen wurde vermutlich bei einem Mähdrescherunfall tödlich verletzt.
Das weiße Rehkitz aus Münzkirchen wurde vermutlich bei einem Mähdrescherunfall tödlich verletzt.
Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.