Silvesterrakete setzt Hecke in Brand

RIEDAU. Am Sonntag gegen 23:20 Uhr feuerte ein Mann aus Riedau auf der Wiese neben seinem Haus Silvesterraketen ab. Dabei fielen Teile einer Rakete in die Thujenhecke des Nachbarhauses und setzten diese in Brand. Der Mann verständigte die Feuerwehr, die den Brand sofort löschen konnte. Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus konnte vermieden werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen