Tag der Wirtschaft – Vernetzung von Schule und Wirtschaft

4Bilder

An den Handelsakademien Oberösterreichs findet seit Jahren Anfang November der Tag der Wirtschaft statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es die Vernetzung von Schule und Wirtschaft im Rahmen der sehr praxisorientierten Ausbildung an einer Handelsakademie zu unterstreichen.

Unter dem Moto „Wir verbinden Theorie und Praxis“ organisierte die HAK/HAS Schärding für ihre Schüler und Schülerinnen in den letzten zwei Wochen mehrere sehr interessante Vorträge, Workshops und Exkursionen.

Zum Thema „Präsentation und Kommunikation“ referierte Frau Dipl.-Päd. Ing. Annemarie Humer von der ALU-Stiftung GmbH Ranshofen. Gemeinsam mit den Schülern aus der 1 BK und 1 AK wurden die beiden Themen aufgearbeitet. Unter aktiver Beteiligung der Schüler wurde über Körpersprache, Sinneskanäle, Stimme, Sprechtechniken, Lampenfieber, Feedback geben, Feedback nehmen u.v.m. diskutiert und anhand praktischer Beispiele erörtert.

Die „Messe als Marketinginstrument“ lautete das Thema des Vortrags, den Helmut Slezak, Geschäftsführer der Rieder Messe, den SchülerInnen und Schülern des 3. und 4. Jahrgangs des Schwerpunktes Marketing bot. Dabei konnten sie sich ein umfassendes Bild über die Bedeutung und den Ablauf einer Messe machen. Helmut Slezak ging in seinen Ausführungen dabei nicht nur auf die einzelnen Messetypen, die Geschichte und die Bedeutung der Rieder Messe für den Standort Ried ein, sondern er beleuchtete darüber hinaus auch die Ziele, die die einzelnen Beteiligten wie Aussteller, Besucher oder Veranstalter mit einem derartigen Event verbinden.

Günter Lechner von BUSINESS WERKSTATT LECHNER hielt einen Vortrag zum Thema „Sponsoring & Eventmarketing“ an der Schule. Der Marketingprofi, der als Verantwortlicher im Marketing für so namhafte Arbeitgeber wie Red Bull Salzburg oder SV Ried tätig war, beindruckte dabei mit seinen Ausführungen die Schülerinnen und Schüler des Ausbildungsschwerpunktes „Kommunikationsmanagement und Marketing“.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen