Totalschaden – Taufkirchner baut mit 2 Promille Unfall

Ein beim Autolenker durchgeführter Alkotest verlief mit 2 Promille positiv.
  • Ein beim Autolenker durchgeführter Alkotest verlief mit 2 Promille positiv.
  • Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von David Ebner

TAUFKIRCHEN/PRAM. Ein Mann aus Taufkrichen/Pram fuhr laut Polizei am 27. September um 21:35 Uhr mit seinem Pkw in seiner Heimatgemeinde auf der B129. Im Ortschaftsbereich Furth, kurz vor der Prambrücke, kam er rechts von der Straße ab und fuhr frontal in die Leitschiene. Der Taufkirchner wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Fahrzeugbergung sowie die Fahrbahnreinigung erfolgte durch die FF Taufkirchen/Pram. Ein beim Lenker durchgeführter Alkotest verlief mit 2 Promille positiv.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen