Feuerwehreinsatz
Verletzte bei Wohnhausbrand in Dorf an der Pram

Den Feuerwehren gelang es eine Ausbreitung zu verhindern und das Feuer zu löschen.

Zu einem Wohnhausbrand, bei dem neun Feuerwehren zur Brandbekämpfung eingesetzt waren, kam es am 5. Juni 2020, um 20:40 Uhr, im Gemeindegebiet von Dorf an der Pram.

DORF AN DER PRAM. Die 67-jährige Bewohnerin bemerkte diesen nachdem der Strom ausgefallen war. Der Brand brach in einem Zimmer im ersten Stock des Hauses aus. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Den Feuerwehren gelang es eine Ausbreitung zu verhindern und das Feuer zu löschen. Am 6. Juni erfolgte die Begehung durch einen Sachverständigen. Dieser stellte fest, dass es sich bei der Ursache mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Kurzschluss handelte.

Autor:

Online-Redaktion Oberösterreich aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen