UPDATE tödlicher Unfall
Von Auto überfahren – Ursache, warum Mann auf Straße lag noch immer unklar

UPDATE: Es konnte bisher nicht ermittelt werden, warum der 64-Jährige auf der Fahrbahn zum Liegen kam. Der Mann war von der 29-Jährigen mit ihrem Pkw nach Hause gebraucht worden, in ihrem Pkw befanden sich noch zwei weitere Insassen. Sie ließ ihn mit eingeschalteter Warnblinkanlage aussteigen und fuhr anschließend ca. 150 Meter weiter, um ihr Fahrzeug zu wenden. Als sie wieder zur Unfallstelle zurückkam, war der 64-Jährige vom Pkw der 27-Jährigen überrollt worden, in dem sich auch noch zwei weitere Personen befanden. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Von der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis wurde eine gerichtsmedizinische Untersuchung angeordnet.

Ein Verkehrsunfall, bei dem ein 64-Jähriger tödliche Verletzungen erlitt, ereignete sich am 6. März 2021 gegen 21:45 Uhr im Gemeindegebiet von Andorf.
ANDORF. Dabei fuhr eine 27-Jährige mit Ihrem Pkw auf der L1135 in Richtung Andorf. Bei Straßenkilometer 1,6 überfuhr sie den auf der Fahrbahn liegenden 64-Jährigen. Dieser war zuvor von einer 29-Jährigen nach Hause gebracht worden und im Bereich der Unfallstelle ausgestiegen. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen. Die genauen Unfallumstände sind noch Gegenstand weiterer Ermittlungen. Alle Beteiligten kommen aus dem Bezirk Schärding.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen