Maivorfeier in Schärding

5Bilder

SCHÄRDING (dra). Die Maivorfeier der SPÖ ist in Schärding längst zur Tradition geworden. Daher folgten auch heuer wieder zahlreiche Ortsorganisationen dem Aufruf. In Reih und Glied aufgestellt, marschierten die Teilnehmer mit musikalischer Begleitung der Stadtkapelle Schärding und der Musikkapelle Wernstein mit dem traditionellen Fackelzug in die Stadt.

Am Stadtplatz angekommen, warteten bereits einige Besucher auf die Grußworte von Bundesrat Werner Stadler und die anschließende Maikundgebung von Klubobmann LAbg. Christian Makor.

Stadler konnte trotz der schlechten Wettervorhersage zahlreiche Ehrengäste, unter anderem Träger der Victor-Adler Plakette, BGM und Bundesrat außer Dienst, Ferry Gstöttner begrüßen.

Seit genau 125 Jahren wird der 01. Mai bereits als "Tag der Arbeit begangen", betont Makor bei der Kundgebung. Thema waren auch die anstehenden Wahlen im Herbst. Makor, der auch Wohnbausprecher ist verrät, dass es in den nächsten Wochen in Schärding Bürgergespräche und eine Info-Tour geben wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen