Spielplatzprojekt glücklich abgeschlossen

12Bilder

TAUFKIRCHEN (juk). Was lange währt, wird endlich gut. So könnte man das Projekt Kinderspielplatz in Taufkirchen bezeichnen. Schon 2003 wurde der neue Spielplatz im Gemeinderat beschlossen. Zehn Jahre später ist er nun neben dem Fußballplatz auf einer Fläche von 3766 Quadratmetern realisiert worden.

Zunächst hatte man für die Kinder und Jugendlichen aus Taufkirchen mehrere kleine Projekte wie den Beachvolleyballplatz realisiert, dann musste man den Hundeverein umsiedeln, der auf dem Gelände liegt. Als die Gemeinde 2009 mit dem Bau beginnen wollte, kam die Finanzkrise dazwischen. Das Land konnte die Kosten für den Bau nicht aufwenden. "Erst im Dezember 2012 kam das okay aus Linz", so Josef Mittermeier, Ausschussobmann für Schul-, Kultur- und Sportangelegenheiten. "Dann haben wir sofort losgelegt." Schließlich ging alles recht schnell, die feierliche Eröffnung konnte nun gut ein halbes Jahr später gefeiert werden. Rund 100 Leute haben trotz brütender Hitze die Einweihung verfolgt, Mütterrunde und Zwergerlgruppe von Taufkirchen waren da. An der Gestaltung hat die Gemeinde die Schüler der Volks- und Hauptschule beteiligt, in einem Workshop durften sie die Geräte aussuchen und mitgestalten. Für die Kleineren gibt es in Taufkirchen jetzt ein auf Stelzen stehendes Spielhaus, eine Wippschaukel und eine Wellenrutsche. Für die größeren Spielplatzbesucher gibt es Geräte wie Seilbahnrutsche, Boxsack und Slackline.

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.