Brettl-Turnier in Riedau
Gerhard Donninger gewinnt bei historischem Brettl-Turnier

v.l.: Gerhard Donninger, Jakob Neunhäuserer und Erich Ecker waren siegreich.
  • v.l.: Gerhard Donninger, Jakob Neunhäuserer und Erich Ecker waren siegreich.
  • Foto: Foto: Tischtennisverein Riedau
  • hochgeladen von Anna Rosenberger-Schiller

RIEDAU. Am 15. November fand zum zweiten Mal das Brettl-Turnier in Riedau statt. Mit dem Tischtennisverein UNION Ornetsmüller-Bau Riedau wurde gespielt wie vor 100 Jahren. Das bedeutet mit Schlägern ohne Schwammunterlage und ohne Noppengummi. Stolzer Sieger wurde Gerhard Donninger. Den zweiten Platz machte Jakob Neunhäuserer. Erich Ecker sicherte sich Platz drei. Beim B-Bewerb gewann Andreas Praschl vor Michael Schärf und Benedikt Neunhäuserer.

Autor:

Anna Rosenberger-Schiller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.