In Andorf steigt erstes WM-Quali-Turnier

Oliver Kubinger mit Dimmi, Mitglied der Andorfer Pferdefreunde - er hat für heuer die WM im Visier
  • Oliver Kubinger mit Dimmi, Mitglied der Andorfer Pferdefreunde - er hat für heuer die WM im Visier
  • Foto: Pferdefreunde Andorf
  • hochgeladen von David Ebner

ANDORF (ebd). "Uns wird die große Ehre zuteil, das erste der drei Qualifikationsturniere für die Weltmeisterschaft in Holland ausrichten zu dürfen", freut sich Magdalena Bauer vom Islandpferdehof. Über die Bühne geht das Ereignis zusammen mit den Oberösterreichischen Landesmeisterschaften von 26. bis 28. Mai.
"Da diese Qualifikationen für alle Reiter und Reiterinnen, die sich für die Weltmeisterschaft qualifizieren wollen, Pflichttermine sind, werden gut 170 Starter und Starterinnen erwartet", weiß Bauer. Mit dabei sind nicht nur hochkarätige Pferd-Reiter-Paare aus ganz Österreich, sondern auch Gespanne aus der Schweiz, Deutschland und Italien.

Teilnehmer aus Italien

So werden den Zuschauern auf der Lichtegger Anlage nicht nur harmonische Bilder im Dressurviereck geboten, sondern auch rasante Bewerbe auf der Passbahn sowie spektakuläre Prüfungen auf der Ovalbahn. Übrigens: Die besten Oberösterreichischen Reiter werden am Sonntag mit einem Meistertitel belohnt. Die Bewerbe beginnen jeweils um etwa 9 Uhr und enden gegen 18 Uhr. Für die Organisation der Großveranstaltung sorgen wie immer die Mitglieder der Andorfer Pferdefreunde.

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.