Kickerladies Andorf in Topform

30Bilder

Nach dem gelungenen Saisonstart in der Frauenklasse OÖ West in Ampflwang, wo die Kickerladies mit 7:1 gewannen, gastierte am 31.08.2013 der Tabellenführer SPG Altheim/Burgkirchen in Andorf. Da die Liga vom OÖFV neu aufgestellt worden ist und diese Spielgemeinschaft erstmals in dieser Saison in dieser Konstellation antrat, war dieser Gegner schwer einzuschätzen. SPG Altheim/Burgkirchen hatte das Auftaktspiel gegen Hohenzell mit 9:2 gewonnen. Es war also wichtig, gleich ein frühes Führungstor zu erzielen, und die Zuschauer wurden bereits in der siebten Spielminute belohnt, Anna Aigner erzielte das 1:0 und sieben Minuten später Natalle Hofinger das 2:0 und in der fünfzehnten Minute folgte der 3:0 - Pausenstand wiederum durch Anna Aigner. Der Spielstand hätte zu diesem Zeitpunkt noch höher ausfallen können, da einige Torchanchen an der Torfrau der Gegenerinnen scheiterten, die aber auch am Ende der ersten Halbzeit nicht vor Torraub an Natalie Hofinger zurückschreckte. Die Torfrau spielte dann in der zweiten Halbzeit auf dem Feld und die eingewechselte, unerfahrene Torfrau konnte den Torreigen der Kickerladies nicht mehr verhindern, In der 47. Minute erzielte Natalie Hofinger das 4: 0 und Kapitänin Susanne Sageder gelang dann der Hattrik, sie erzielte in der 56., 71. und 81. Spielminute drei Tore in Folge zum Endstand 7:0 - Alles in allem ein gelungener Saisonauftakt. Das nächste Spiel findet am 07.09.2013 um 11:00 Uhr statt, hier treten die Kickerladies im OÖ Ladies-Cup gegen Hochburg-Ach an. In diesem Spiel wird auch Torjägerin Sandra Weinhäupl wieder ins Spielgeschehen eingreifen.

Autor:

Kickerladies FC Andorf aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.