Schärdinger scheitern bei Schülerliga-Cup

Schärdings Neue Spormittelschüler belegten in der Zwischenrunde der Schülerliga-Hallenlandesmeisterschaft den 3. Platz.
3Bilder
  • Schärdings Neue Spormittelschüler belegten in der Zwischenrunde der Schülerliga-Hallenlandesmeisterschaft den 3. Platz.
  • hochgeladen von David Ebner

SCHÄRDING (ebd). In der Zwischenrunde B zur Schülerliga-Fußball-Hallenlandesmeisterschaft in der Schärdinger Bezirkssporthalle gab es einen herausragenden Sieger: Die NSMS Ried/ Bucknerstraße gewann demnach alle fünf Spiele souverän, erhielt nur einen Gegentreffer. Die Entscheidung um Platz 2 fiel bereits im ersten Spiel: Das BRG Schloss Wagrain besiegte die NSMS Schärding durch ein Tor in letzter Minute und ist zweiter Aufsteiger. Erfolgreichster Torschütze war der Rieder Erwin Omic. Sieger NSMS Ried und das BRG Schloss Wagrain aus Vöcklabruck vertreten die Region nun beim Landesfinale am 3. Februar in Steyr.
Fotos: Angerer

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.