Grömmer Stadion
Stadion-Eröffnung mit Fußball-Knaller

Die SV Ried spielt zur Grömmer Stadion-Eröffnung in St. Roman gegen die Union Gurten.
3Bilder
  • Die SV Ried spielt zur Grömmer Stadion-Eröffnung in St. Roman gegen die Union Gurten.
  • Foto: SVR/Scharinger
  • hochgeladen von David Ebner

ST. ROMAN (ebd). Im Rahmen des Zeltfest von 28. bis 30. Juni wird offiziell auch das neue Grömmer-Stadion eingeweiht. Und das am Samstag, 29. Juni, mit der Partie SV Guntamatic Ried gegen die Union Gurten. Spielbeginn ist um 18 Uhr. "Mit Stolz eröffnet die Union St. Roman feierlich offiziell ihre neue Heimstätte. Dank zahlreicher freiwilliger Helfer, die unzählige Arbeitsstunden geleistet haben, konnte das Projekt erfolgreich fertiggestellt werden. Die Union freut sich auf die künftigen Heimspiele im neuen Stadion und hofft auf viele Besucher in den anstehenden Derbys in der 1. Klasse Nord-West", so der Sportliche Leiter Rudolf Mayr zur BezirksRundschau. Der bisherige Fußballplatz wird als Trainingsplatz genutzt. Übrigens: Eröffnet wird der Zeltfest-Reigen am Freitag, 28. Juni, mit einem Kleinfeldturnier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen