Reitsport
Via Andorf nach Berlin zur Weltmeisterschaft

Die amtierende Meisterin im Viergang, Josepha Schlederer.
  • Die amtierende Meisterin im Viergang, Josepha Schlederer.
  • Foto: Sandra Koblbauer
  • hochgeladen von David Ebner

ANDORF (ebd). Von 21. bis 23. Juni finden am Islandpferdehof Lichtegg die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften für Islandpferde statt. Zur Freude der Andorfer Pferdefreunde, welche dieses Großereignis ausrichten, gilt dieses Turnier auch als eine Qualifikationsmöglichkeit für die Weltmeisterschaft, die im August in Berlin stattfindet. Auf der Anlage des Islandpferdehofs Lichtegg werden somit hochkarätige Teilnehmer aus ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz erwartet, die sich in den verschiedenen Bewerben der Islandpferdereiterei messen. So werden sogar zwei ehemalige sowie amtierende Weltmeisterpferde anreisen, um ihr Können am Lichtegger-Oval zu präsentieren. Die Andorfer Pferdefreunde und der Islandpferdehof Lichtegg freuen sich auf viele Zuseher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen