Vichtenstein holt sich Bezirkssieg

Die Vichtensteiner Senioren holten sich den Titel im Asphaltsschießen.
  • Die Vichtensteiner Senioren holten sich den Titel im Asphaltsschießen.
  • hochgeladen von David Ebner

ESTERNBERG, VICHTENSTEIN (ebd). Bei den 25. Bezirksmeisterschaften der Senioren im Asphaltschießen siegte wie bereits 2016 die Mannschaft Vichtenstein I mit Anton Breit, Alois Bauer, Alois Friedl u. Alois Schopf. Vizemeister wurde Andorf I mit Johann Gruber, Ludwig Hartwagner, Walter Kumpfmüller und Josef Kittl. Den 3. Rang belegte die Mannschaft Andorf II. Auf den weiteren Plätzen landeten Teams aus Raab und Eggerding. Die drei Erstplatzierten werden bei der Landesmeisterschaft im Juli in Linz antreten. Insgesamt kämpften 13 Mannschaften um den Turniersieg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen