105 Prozent mehr Baumgartner Radler

SCHÄRDING. Während in Europa der Bierausstoß rückläufig ist, blieb er im Inland mit 8.54 Millionen Hektoliter und einem Minus von 0,1 Prozent stabil. Im Vergleich dazu, sank nach Zahlen der deutschen Bierindustrie der Bierausstoß im Nachbarland um zwei Prozent. Dem insgesamt negativen Trend stellt sich die Baumgartner Brauerei entgegen: Sie konnte ihren Bierausstoß im vergangenen Jahr in allen Bereichen um 15 Prozent steigern. Beim Fassbier kann ein Wachstum von 24 Prozent, beim Märzen von 11 Prozent, beim Pils von 16 Prozent und beim Radler sogar von 105 Prozent verzeichnet werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen