Lehrlingsmesse
Lehrplatz via Handy boomt im Bezirk

Das vergangenes Jahr ins Leben gerufene Lehrlingsinfoboard der WKO Schärding erfreut sich großer Beliebtheit.
  • Das vergangenes Jahr ins Leben gerufene Lehrlingsinfoboard der WKO Schärding erfreut sich großer Beliebtheit.
  • Foto: Foto: Schwendinger
  • hochgeladen von David Ebner

SCHÄRDING (ebd). Das im Vorjahr in Zusammenarbeit mit Land OÖ und Business Upper Austria entwickelte und auch für den Bezirk Schärding adaptierte Lehrstelleninfoboard erfreut sich großer Beliebtheit. Das an zentralen Stellen im Bezirk in den Neuen Mittelschulen, Polys, Fachschulen und AMS montierte Board ermöglicht es Jugendlichen, sich mit ihrem Smartphone "quasi im Vorbeigehen" mittels NFC-Technologie und QR-Code schnell und einfach über das regionale Lehrstellenangebot zu informieren. "Die Infoboards werden grundsätzlich sehr gut angenommen", weiß Schärdings WKO-Leiter Johann Froschauer. Die Zugriffe in den vergangenen Monaten belaufen sich auf über 1000. "Wenn man bedenkt, dass im Bezirk rund 250 Jugendliche sich im ersten Lehrjahr befinden, hat sich dann eine Vielzahl mehr über die Lehrstellen in der Nachbarschaft informiert", freut sich Froschauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen