Pflegeberuf
Lena machte Praktikum im Mobilen Dienst

Lena Hamedinger (re.), Schülerin der LWBFS Andorf bei ihrem Praktikum bei einem Mobilen Pflegedienst.
3Bilder
  • Lena Hamedinger (re.), Schülerin der LWBFS Andorf bei ihrem Praktikum bei einem Mobilen Pflegedienst.
  • Foto: Rotes Kreuz
  • hochgeladen von Judith Kunde

Lena Hamedinger, Schülerin der 4. Klasse der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Andorf, lernt im Rahmen ihrer Ausbildung den Bereich der Mobilen Dienste näher kennen.

ANDORF.  Lena wird durch ihre Praktikumsanleiterin Johanna Ledel unter Berücksichtigung ihres Ausbildung- und Wissensstands, in der pflegerischen Betreuung der Klienten angeleitet und unterstützt. Die Klienten erhalten in ihrem privaten Umfeld Unterstützung bei der Körperpflege und Angelegenheiten des täglichen Lebens. Die Betreuungsbesuche erhielten während des Corona-Lockdowns eine große Bedeutung, da in dieser Zeit bei vielen älteren Personen die sozialen Kontakte wegfielen. Im September wird Lena die Prüfung zur Pflegeassistenz an der LWBFS Andorf ablegen und anschließend noch die Ausbildung für die Fachsozialbetreuung „Altenarbeit“ absolvieren. Mit den erworbenen Fähigkeiten der Praktika ist sie für einen Berufseinstieg gut gerüstet.

Wie die Bezirkshauptmannschaft Schärding mitteilt, werden Pflegekräfte hier dringender gebraucht denn je. Denn mit dem Bau des neuen Alten-und Pflegeheims sowie Mehrgenerationenhauses in Schärding entstehen über 100 neue Arbeitsplätze direkt in der Stadt. Das Gebäude soll Anfang 2021 in Betrieb gehen. "Für Menschen, die unverschuldet ihren Arbeitsplatz verlieren bieten sich durch eine Pflegeausbildung neue Perspektiven und krisensichere Jobs in der Region", meint Bezirkshauptmann Rudolf Greiner.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen