Wirtschaftskammer Schärding
"Wirtschaftskammer ist jetzt der Arzt für Firmen"

Schärdings Wirtschaftskammer steht Unternehmern bei.
  • Schärdings Wirtschaftskammer steht Unternehmern bei.
  • Foto: WK
  • hochgeladen von Judith Kunde

BEZIRK SCHÄRDING (juk). Die Wirtschaftskammer steht in dieser schwierigen Zeit ihren Mitgliedern besonders zur Seite. "Wir sind im Moment der Arzt für Unternehmen", beschreibt WK-Leiter Alois Ellmer die Situation. Förderungen, Härtefall-Anträge oder Kurzarbeit gehören zu den häufigsten Fragen. Einen Überblick bietet die Homepage der Wirtschaftskammer, auf der der WK-Chatbot die häufigsten Fragen beantwortet. Natürlich sind die Mitarbeiter der Wirtschaftskammer auch für individuelle Fragen, wie zum Beispiel zu Grenzübertritten, Betretungsverbote oder der Zulassung von Firmenfahrzeugen zur Stelle. "In vielen Branchen, in denen der Umsatz derzeit gegen Null geht, stehen Existenzen auf dem Spiel. Ich empfehle jedem Unternehmer, proaktiv zu werden und sich zu informieren", so Ellmer weiter.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen