06.02.2018, 09:37 Uhr

Bildungstag für junge Bäuerinnen im Schloss Zell an der Pram

Wann? 20.02.2018 09:30 Uhr bis 20.02.2018 16:00 Uhr

Wo? Schloss Zell an der Pram, Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße 1, 4755 Zell an der Pram ATauf Karte anzeigen
Am Bildungstag für junge Bäuerinnen am Dienstag, 20. Februar 2018, im Schloss Zell an der Pram können junge Bäuerinnen sich austauschen, Vorträgen lauschen und an Workshops teilnehmen. (Foto: Jürgen Fälchle/Fotolia)
Zell an der Pram: Schloss Zell an der Pram | ZELL AN DER PRAM. Junge Bäuerinnen am Hof haben heute zahlreiche Herausforderungen und Aufgaben zu meistern. Deshalb widmet die Landwirtschaftskammer Ried-Schärding speziell jungen Bäuerinnen einen eigenen Bildungstag, am Dienstag, 20 Februar 2018, im Schloss Zell an der Pram – bei dem es um das gemeinsame Leben und Wirken am Bauernhof gehen soll. Zwischen 9.30 und 16 Uhr wird ein einen Mix aus Vorträgen, Workshops und Zeit zum Austauschen mit anderen jungen Bäuerinnen geben. Folgende Themen stehen unter anderem auf dem Programm: Recht für Frauen am Hof, Lebensmittelproduktion einst und heute, Rollenerwartungen an junge Frauen am Hof und die Balance finden zwischen Beruf, Haushalt und Kindern.
Anmeldungen unter der Angabe der LFI-Kursnummer 0732/1E unter der Telefonnummer 050/6902 1500 oder per Mail an info@lfi-ooe.at. Der Kursbeitrag beträgt gefördert 45 Euro, ungefördert 90 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.