20.10.2016, 11:10 Uhr

Gedanken und Vorstellungen in Bild und Form

Die Künstlergemeinschaft "Farbgestalten" beiderseits des Inns. (Foto: gespag)

Künstlergemeinschaft "Farbgestalten" ab sofort im Krankenhaus Schärding ausgestellt

SCHÄRDING. "Farbgestalten", eine Künstlergemeinschaft beiderseits des Inns, besteht aus vier Malerinnen, einem Maler sowie einem Holzbildhauer. Gemeinsam gestalten sie in unterschiedlichen Bildern und Formen ihre Gedanken und Vorstellungen. „In freundschaftlichem, offenen Austausch ist es uns wichtig, länderübergreifend – sozusagen in Sicht und Hörweite des Inns – gemeinsam zu arbeiten“, so der einheitliche Tenor der Künstler. Die sechs Mitglieder bieten ein vielfältiges Repertoire an Arbeiten in unterschiedlichen Techniken, Stilrichtungen und Motiven. Im Zuge ihres Schaffens entstanden eine Reihe von eindrucksvollen Bildern in Aquarell-, Öl- und Acrylmalerei, Kreidezeichnungen, Holzschnitte sowie Holzreliefs und Holzfiguren. Die Künstler präsentieren im Foyer des Landeskrankenhauses Schärding eine bunte Palette an Motiven und Skulpturen: von Stillleben, Landschaftsdarstellungen bis hin zu reinen Farb- und Formkompositionen. Zu sehen sind die beeindruckenden Werke noch bis Ende Dezember 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.