04.08.2016, 09:40 Uhr

Schnupperklettern für Asylwerber

Schärding: Thal | Unter der geschulten Leitung des Alpenverein-Jugendteams Schärding versuchte
am 9. Juli 2016 eine Gruppe sportlicher Asylwerber in ein völlig neues und fremdes Metier einzusteigen und sich die ersten Kenntnisse im Felsklettern anzueignen.
Das AV Jugendteam Schärding stellte Ausrüstung und sein umfassendes Know-how gerne zur Verfügung und begleitete die Jugendlichen bei ihren ersten
Kletterversuchen. Die Begeisterung und Freude über die erfolgreiche Bezwingung des Felsens war groß. Sich bedingungslos auf einen Kletterpartner verlassen zu können, fördert Vertrauen, Gemeinschaft und Verantwortung und trägt somit zur Integration bei. Unfallfrei ging das Schnupperklettern zu Ende und an eine Wiederholung ist gedacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.