25.08.2016, 15:11 Uhr

Zwei Tage lang dreht sich in St. Aegidi alles um die Sauwald-Knolle

Was man aus dem Sauwalderdäpfel Köstliches zaubern kann, erfahren Besucher beim Kirtag in St. Aegidi am ersten Septemberwochenende. (Foto: Gemeinde St. Aegidi)

Beim Sauwalderdäpfelkirtag am 3. und 4. September steht Genuss an erster Stelle.

ST. AEGIDI (ska). Die leckeren Sauwalderdäpfel frisch gekocht und zubereitet gibt es an beiden Tagen im Genusslandzelt. Aber nicht nur die Speisekarte, sondern auch das Rahmenprogramm des diesjährigen Kirtags mit Gewerbeschau in St. Aegidi kann sich sehen lassen.

Genusswanderung am Samstag mit Donaupanorama

Los geht's am Samstag um 14 Uhr im Ortszentrum mit der Genusswanderung entlang des Höhenrückens des Donautals. Ein Zwischenstopp wird dabei im Sauwalderdäpfel-Versuchsgarten mit 22 verschiedenen Sorten eingelegt. Die Erzeugergemeinschaft Sauwalderdäpfel erklärt, worauf es bei der gesunden Knolle ankommt. Halt gemacht wird außerdem beim Forellenzirkus bevor es weitergeht zum Donaublick mit traumhaftem Panorama. Beim Dämmerschoppen im Genusslandzelt klingt der Tag mit den "Donautalern" aus.

Schmankerl im Festzelt an beiden Tagen

Bei der Schmankerlroas mit Erdäpfelschnitzel, Ofenerdäpfel, Blunzngröstl, Erdäpfelkas und mehr wird geschmacklich einiges geboten. Nicht nur am Samstag beim Dämmerschoppen, sondern auch am Sonntag beim Mittagstisch. Schon um 9 Uhr geht's am Sonntag los. Ab dann laden regionale Unternehmen bei der Gewerbe-, Landmaschinen- sowie Pkw-Ausstellung zum Besichtigen und Informieren ein. Außerdem bieten regionale Direktvermarkter im Festzelt ihre Schmankerl – von Chutney über Bauernhofeis bis zu Schnäpse und Säfte. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Trachtenmusikkapelle St. Aegidi und der Musikverein Altenhof. Rund geht's, wenn die Taufkirchner Plattler Mescha die Bühne stürmen, die Höhenrettungsgruppe St. Aegidi ih Können zeigt und sich die Firmen zu einer Challenge treffen. Den jungen Gästen wird bei Tagada, Riesenrutsche und Kettenkarussel sicher nicht langweilig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.