23.09.2016, 15:52 Uhr

700 Euro für die Dorfer und ihre Kapelle

Helga Hellmaier, Andreas Osterberger, Frieda Enzelmüller, Abt Felhofer vom Stift Schlägl, Karoline Hoffmann (Foto: Gemeinde St. Aegidi)
ST. AEGIDI. Mit einer Spende von 700 Euro stellte sich die Goldhauben- und Kopftuchgruppe bei den Dorfern ein. Die Dorfgemeinschaft hat ihre Kapelle in mühevoller Arbeit und mit großem finanziellen Aufwand renoviert. Am 11. September wurde sie mit einem großen Frühschoppen und feierlich von Martin Felhofer, Abt des Stiftes Schlägl, eingeweiht.

Hier geht's zum Bericht über die Renovierung der Kapelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.