04.02.2018, 14:51 Uhr

Beim Maskenball der Lebenshilfe Münzkirchen steppte der Bär

Die verschiedensten Masken waren in der Jahnturnhalle zu sehen (Foto: Jodts / zema-foto.de)
Münzkirchen: Jahnturnhalle |

Der 29. Maskenball der Lebenshilfe Münzkirchen war ein toller Erfolg

MÜNZKIRCHEN (zema). Die Lebenhilfe Münzkirchen hatte zum 29. Maskenball eingeladen. Die Jahnturnhalle war sehr gut gefüllt und die maskierten Narren tanzten zu den Stimmungsliedern der Band "Top 2". Vom ÖTB Münzkirchen sehr gut organisiert kamen die Gäste voll auf ihre Kosten. Auch Münzkirchens Bürgermeister Helmut Schopf und noch weitere Gemeinderäte befanden sich unter den Gästen. Eine atemberaubende Showeinlage von akro(e)motion begeisterte das Narrenvolk und wurde mit viel Beifall bedacht. Der Reinerlös des Maskenballs ging an die Lebenshilfe Münzkirchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.