21.09.2014, 20:37 Uhr

Ein Hauch Vegas in Schärding

SCHÄRDING (juk). Ein Hauch der Spielermetropole Las Vegas wehte an diesem Wochenende durch die Bezirkssporthalle der Barockstadt. Die 105 Maturanten des Schärdinger Gyms feierten mit Eltern, Freunden und vielen anderen Gästen das baldige Ende ihrer Schullaufbahn unter dem Motto "Viva Las Vegas - das Glückspiel hat ein Ende". Auch wenn die Schulzeit für fast jeden Höhen und Tiefen bereit halte, "werden wir zum Schluss hoffentlich alle abräumen", war Ballsprecherin Karoline Grünberger für die bevorstehenden Prüfungen optimistisch. Ohnenhin dürfte die Matura an sich in den letzten Wochen eher in den Hinterkopf der Maturanten gerückt sein, waren sie doch mit der Organisation des Balles und den Proben für Auftanzen und Mitternachtseinlage beschäftigt. In bodenlangen, roten Abenkleidern und feschen Anzügen brachten sie bei der feierlichen Eröffnung tatsächlich Glamour in die Sporthalle. Freizügiger her ging es hingegen bei der Mitternachtseinlage, in der das Leben nach der Schule tänzerisch dargestellt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.