13.11.2016, 13:56 Uhr

Enzenkirchner Musi schwingt Taktstock und Tanzbein

ENZENKIRCHEN (juk). In der dritten Enzenkirchner Ballnacht stellte sich heraus, wie vielseitig Enzenkirchens Musiker sind. Nicht nur, dass 11 Musiker, die sonst für die Musikkapelle aufspielen, an diesem Abend im Gasthaus Kislinger als Big Band auftraten. Auch auf dem Tanzparket versuchten sich die Musi-Mitglieder höchstselbst. In den Wochen vor der Ballnacht nahmen 16 Paare an einem Tanzkurs teil, den die Diersbacherin Julia Dirnberger von der Tanzschule Some Simple Steps leitete. Für manche war es der erste Kurs, andere wollten ihr tänzerisches Können für die Ballsaison auffrischen. Spaß gemacht hat es, wie man hören und sehen konnte, allen, denn die Tanzfläche war den ganzen Abend gut besucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.