31.10.2016, 10:05 Uhr

Herbstfest im Mandala-Kindergarten mit Kartoffelfeuer und Obsttheater

Die kleinen Theaterspieler in Aktion. (Foto: Kindergruppe Mandala)

Auch heuer feierten wieder die Kinder der Kindergruppe Mandala ein Herbstfest der besonderen Art: Neben Liedern und Fingerspielen wurde auch ein selbstgeschriebenes Gemüse- und Obsttheater aufgeführt. Ein Kartoffelfeuer sorgte für eine wärmende Atmosphäre.

ST. FLORIAN. Im Zuge dieses Festes dankten rund 30 Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren nicht nur für die reichhaltige Obst- und Gemüseernte, sondern erfreuten sich auch am Theaterstück der Mondkinder – das sind die größeren Kinder im letzten Kindergartenjahr. Im Stück ging es um eine Birne, die einen Tanzpartner suchte und deshalb auf zahlreiche Obst- und Gemüsesorten traf, die letztendlich alle gemeinsam tanzten. Text und die Kleidung kreierten die Kinder mit Unterstützung des Kindergartenteams selbst. „Damit wollen wir den Kindern die Lust auf das Theaterspielen schmackhaft machen und sie dabei unterstützen und zugleich ihre sozialen Kompetenzen stärken", sagt Daniela Strehler, Obfrau und Leiterin des Privatkindergartens „Kindergruppe Mandala“. Ein gemeinsames Essen am Lagerfeuer rundete die Veranstaltung ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.