26.10.2017, 09:42 Uhr

In und um Andorf

.. die Reisegruppe ..
Andorf wie bist du gewachsen - ein etwas anderer Ausflug für die nicht so mobilem MG vom SB Andorf!
Mehr als 20 MG unternahmen, betreut von ihren Sprengelbetreuern, einen informativen Nachmittag. Begonnen wurde zunächst mit Informationen ( Daten u. Fakten ) über die Gemeinde allgemein, ehe die Rundfahrt in und um Andorf begann. Besichtigt wurden sämtl. Neubausiedlungen, alle Schulen, Abfall-einrichtungen, Einkaufszentrum, bäuerliche Betriebe und d. Firmenbaulandgebiet ( Basling). Nach soviel Informationen und Eindrücken machten wir eine kurze Jausenrast beim Wastlwirt,wo uns ÖVP Ortsparteiobmann K. Buchinger einen Besuch abstattete und uns mit letzten Neuigkeiten „ Was gibt es Neues „ informierte. Ein herzliches Dankeschön dem Busunternehmen STEGNER, die uns den Bus kostenlos zur Verfügung stellte. Ein großes Lob und ein Danke dem Chauffeur und „ Häusererklärer „ Johann Grabmann. Er stellte seine Freizeit kostenlos zur Verfügung. Danke an allen Sprengelbetreuer, die bei der Vorbereitung und beim Transport zur Buseinstiegsstelle bzw. beim Aus bzw. Einsteigen Hilfe leisteten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.