04.12.2017, 18:00 Uhr

LJ Altschwendt – Oktoberfest für den guten Zweck

Wir, die Landjugend Altschwendt, haben uns vor kurzem überlegt wie wir uns mehr für die Gesellschaft, die Gemeinschaft und Mitmenschen im Ort einsetzen können. Gibt es vielleicht jemanden der unsere Hilfe oder Unterstützung benötigt? In unserer Vorstandssitzung waren wir uns gleich einig, dass wir eine Spendenaktion organisieren möchten; eine gute Tat mit der wir das Leben von jemandem erleichtern können.
In unserem Ort gibt es einen 8-jährigen Jungen der nicht gerade den leichtesten Weg geht. Er ist in seiner Entwicklung sehr langsam und benötigt daher viel Unterstützung von seiner Mama Karin F. Daher haben wir beschlossen einen Teil des Erlöses unseres Oktoberfestes an den kleinen Maxi und seine Eltern zu spenden – 25 Therapieeinheiten im Wert von
€ 1.000,-. Die Übergabe fand bei der Hl. Messe am Sonntag den 19. November 2017 statt, die von der Landjugend musikalisch umrahmt wurde.
Liebe Karin, wir wünschen dir und deinem Maxi von Herzen alles Gute für eure Zukunft, viel Freude und vor allem Gesundheit auf eurem weiteren Lebensweg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.