09.10.2017, 13:05 Uhr

St. Florianer Goldhauben statten Ministranten neu aus

(Foto: Gemeinde St. Florian am Inn)
ST. FLORIAN AM INN. Auf Initiative von Mesnerin und Goldhaubenobfrau Siegrid Blaha hat die Goldhaubengruppe St. Florian am Inn 16 Ministrantenalben im Wert von 1900 Euro gespendet.

Die neuen, zeitgemäßen Gewänder sind aus pflegeleichtem Stoff und ersetzen die alten, zum Teil zerschlissenen und mehrteiligen Garnituren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.