05.11.2016, 13:15 Uhr

Betrunkener Autolenker überschlug sich mit seinem Pkw

In Riedau kam der junge Mann mit 1,68 Promille von der Fahrbahn ab.

RIEDAU. Der junge Autolenker aus Riedau fuhr Freitagnacht, 4. November, auf der Unterinnviertler Landesstraße in Richtung B137. In Achleiten kam der Mann bei einem Fahrbahnteiler wohl aufgrund seiner Alkoholisierung von der Fahrbahn ab, schleuderte auf die linke Böschung und überschlug sich mehrmals. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Krankenhaus nach Ried gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.