21.03.2017, 08:07 Uhr

Einbruch ins Altstoffsammelzentrum Zell an der Pram

Zwischen 18. und 20. März haben Unbekannte ins ASZ Zell an der Pram eingebrochen. (Foto: ASZ Zell/Pram)

Unbekannte stahlen die Handkasse mit 100 Euro Bargeld aus dem Büro des ASZ. Die leere Kasse fand die Polizei wenige Meter weiter.

ZELL AN DER PRAM. Wie die Polizei mitteilt, schnitten die unbekannten Täter zwischen 18. März 2017, 13:00 Uhr, und 20. März 2017, 07:45 Uhr, den Maschendrahtzaun um das Areal des Altstoffsammelzentrums Zell an der Pram auf.

Anschließend schlugen sie mit einem Stein die Verglasung des Bürofensters ein. Aus dem Büro stahlen sie eine Handkasse mit 100 Euro Bargeld.

Die leere Handkasse konnte in der Nähe des Tatortes sichergestellt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.