09.09.2014, 08:45 Uhr

Musikalische Chamäleon öffnen Türen zu einem neuen Klangraum

(Foto: Foto: Wagner)
Martin Koller / Bernie Mallinger (AUT)

RAAB. Hier treffen zwei zusammen, die sich längst weit über die Grenzen Österreichs in eigenen und anderen Formationen einen Namen gemacht haben. Martin Koller mit Sound-Collage artigen Drum’n’Bass Stücken die selbst in Montreux die Kritiker beeindruckten und Bernie Mallinger, der das Nischen-Dasein eines Streich-Quartettes erfolgreich auf die Jazzbühnen Europas führte. Nun machen sie gemeinsame Sache und lassen eine Klanglandschaft entstehen, die sich wie ein Soundtrack zu einem imaginären Film im Raum ausbreitet, irgendwie vertraut aber trotzdem fremd. Brillant, wagemutig und unterm Strich großartig. Am Samstag, den 13. September um 20.30 Uhr in der Musikschule Raab (Jazzclub).


Kontakt & Infos
Kunst & Kultur Raab
www.kkraab.com
Telefon: ​07762/3588
Mobil: ​0650/9839989
E-Mail: ​kkraab@gmx.at
VK 15 € / AK 17 € (Raikas Region Schärding)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.