27.03.2017, 08:27 Uhr

Polizei ertappt L17-Raser auf der B137

(Foto: Kzenon/fotolia)

Mit 135 km/h war der junge Lenker auf der Bundesstraße unterwegs. Seine Mutter, die am Beifahrersitz saß, und er wurden bei der BH Schärding angezeigt.

BEZIRK SCHÄRDING, ANDORF. Wie die Polizei mitteilt, blitzten die Beamten den Lenker, der in einem BMW X3 unterwegs war, am Sonntag, 26. März 2017 gegen 14:35 Uhr in Andorf auf der B137 Richtung Schärding mit der Laserpistole. Die Messung ergab rund 135 Kilometer pro Stunde.

Beim Fahrer handelte es sich um einen 17-Jährigen aus dem Bezirk Schärding, der im Rahmen einer L17-Ausbildungsfahrt unterwegs war. Am Beifahrersitz saß seine Mutter als Ausbildnerin. Die beiden wurden der Bezirkshauptmannschaft Schärding angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.